Wichtiger Hinweis!

Auf Grund der steigenden Temperaturen möchten wir all unseren Kunden zum Express- oder Terminversand raten! Nähere Informationen zu unseren Versandarten finden Sie hier.

 Besuchen Sie uns auch vor Ort in unserem Werksverkauf. Nähere Informationen finden Sie hier.

5 Sterne für beste Qualität. Das Tierhotel – Manufaktur für gesunde Tiernahrung.

  • Wir produzieren selbst!
  • Wir mögen es frisch!
  • Bio zertifiziert und geprüft.
  • Drauf ist drin!
  • 100% Sauberkeit
                            Siegel

Wir produzieren selbst!

Eigene Fleischerei, eigene Bäckerei und eigenes Frische-Lager – welcher Anbieter kann so etwas vorweisen? Wir setzen auf 100% Qualität und eigene Produktion. Für unsere Artikel verwenden wir überwiegend Rohware, welche Lebensmittelqualität besitzt. Ausnahmen bilden hier der Pansen und der Blättermagen. Die Rohware für alle Rindprodukte beziehen wir ausschließlich von ortsansässigen Schlachtbetrieben aus unserer Umgebung. Das Pferd stammt vorwiegend ab sofort nur noch aus EU-Schlachthöfen. Kaninchen sowie Obst und Gemüse erhalten wir über  einen Dresdner Zulieferer. Unser Geflügel bekommen wir aus Berlin und stammt von der „Gebr. Stolle GmbH“. Die Fischmanufaktur „Deutsche See“ beliefert uns mit frischem Fisch. Das Wildfleisch stammt aus Mölln, und unsere Exoten importieren wir aus Afrika und Australien. Wenn Sie mehr wissen wollen, hier geht es auf die Betriebstour.

Wir mögen es frisch!

Wenn das Futter bei Ihnen ankommt, muss es frisch sein. Zu diesem Zweck werden die abgepackten Portionen bei uns im Kühlhaus 24 Stunden bei minus 20 Grad schockgefrostet. Erst wenn die Ware zu hundert Prozent durchgefroren ist, kommt sie in den Versand. Die Tiefkühlpakete versenden wir im Styropor-Karton. So bleiben Geschmack und Geruch im Paket.

Das Schockfrosten ist eine schonende Technik zur Konservierung von Lebensmitteln. Der Verlust von Vitaminen und Nährstoffen ist im Vergleich zu anderen Verfahren sehr gering. Damit Ihre Bestellung auch durchgefroren bei Ihnen ankommt, versenden wir nur von Montag bis Donnerstag. Nach Erhalt können Sie das Futter in der Tiefkühltruhe aufbewahren oder auftauen und sofort verwenden.

Bio* zertifiziert und geprüft.

Bio-Siegel

Produkte von Das Tierhotel - Manufaktur für gesunde Tiernahrung tragen das Zertifikat Bio* nach EG-Öko-Verordnung. Das Siegel gehört zu den wenigen Markenzeichen für wirklich nachhaltige biologisch korrekte Verarbeitung. Produktion und Herstellung werden regelmäßig geprüft durch den Sachverständigen Dr. Hans-Georg Basikow. Wir garantieren daher zu 100%:

  • Nährwertangaben in unseren Futtermittel
  • Einhaltung der B.A.R.F. Qualitätsstandards
  • Konformität mit den HACCP Standards
  • Mikrobiologische Unbedenklichkeit nach dem LFGB

* BIO zertifiziert gilt für gekennzeichnete Produkte.

Drauf ist drin!

Sie kennen das aus dem Supermarkt. Kalbsleberwurst steht drauf und drin ist Wurst aus Schweineleber mit einem bisschen Kalbfleisch. Nicht so bei uns. Auf unseren Verpackungen steht detailliert drauf, was drin ist. Der Fleischanteil, der Fettanteil, der Proteinanteil und die Feuchtigkeit. Wir wollen, dass sie genau wissen, was Sie Ihren Hund fressen lassen. Wir haben nichts zu verbergen. Bei allen Tierhotel-Produkten gilt: Was auf dem Etikett steht, ist auch in der Verpackung.

100% Sauberkeit

Weil uns Lebensmittelsicherheit und Hygiene genauso am Herzen liegen wie Ihnen, lassen wir die Sauberkeit unserer Produktionsstätte regelmäßig von Dr. Hans-Georg Basikow überprüfen! Sein Gütesiegel steht für Sauberkeit und Sicherheit.

Siegel Dr. Basikow

Wir lieben Tiere!

Seit mehr als 25 Jahren besitzen wir Schäferhunde. Wir haben sie großgezogen und trainiert. Unsere Hunde sind ausgebildet als Hütehunde, als Rettungshunde, als Diensthunde und für den Hundesport. Wir leben mit unseren Hunden und für unsere Hunde. Wir wissen was Hunde wollen und wir wissen was Hunde brauchen. Diese langjährige Erfahrung nutzen wir, um unsere Produkte zu entwickeln. Die Genießer unserer Leckereien kennen wir genau.

Für unsere Hunde gilt: nur das Beste ist gut genug. Diesen Leitsatz haben wir in die Futterproduktion übernommen.