BARF Frostgemüse

Obwohl Hunde und Katzen aufgrund ihrer natürlichen Prägung vorwiegend Fleisch fressen, so sind auch pflanzliche Anteile für eine ausgewogene Ernährung der Vierbeiner nicht ganz unwichtig. Obst und Gemüse sind deshalb eine natürliche Nahrungsergänzung, die als fester Bestandteil zu einer biologisch artgerechten Fütterung gehört.

    • Auf Lager
      6,95 €
      • Auf Lager
        3,15 €
        • Neu
        Auf Lager
        3,15 €
        • Auf Lager
          3,15 €
          • Auf Lager
            3,15 €

          Obwohl Hunde und Katzen aufgrund ihrer natürlichen Prägung vorwiegend Fleisch fressen, so sind auch pflanzliche Anteile für eine ausgewogene Ernährung der Vierbeiner nicht ganz unwichtig. Obst und Gemüse sind deshalb eine natürliche Nahrungsergänzung, die als fester Bestandteil zu einer biologisch artgerechten Fütterung gehört.


          Gemüse für Hunde & Katzen – Die natürliche Nahrungsergänzung

          Auch wenn rohes Fleisch den weitaus größeren Teil des biologisch artgerechten Rohfutters ausmacht, so sollten doch zum Beispiel beim Hund etwa 20 Prozent pflanzliche Anteile in der Nahrung vorhanden sein. BARFen bedeutet deshalb nicht nur Frostfleisch und Innereien, sondern auch wertvolle Vitamine & Mineralien in Form von Obst und Gemüse.



          Obst & Gemüse beim BARFen – Welche Sorten sind geeignet?

          Da zusätzlich zur Fütterung mit Rohfleisch auch pflanzliche Nahrung in den Futternapf gehört, sollten Sie genau darauf achten, welche Arten von Obst und Gemüse geeignet sind. Manche Sorten können für Katzen sogar tödlich sein. Aber auch bei Hunden verursachen einige Pflanzen gesundheitliche Probleme und können toxisch wirken.

          Im Folgenden einige Beispiele:

            Geeignet Nicht geeignet
          Hunde
          • Apfel
          • Karotten
          • Bananen
          • Avocado
          • Tomaten
          • Weintrauben
          Katzen
          • Zucchini
          • Salat
          • Weintrauben
          • Pfirsich

           

          Bei uns im Tierhotel finden Sie deshalb nur solches Frostgemüse, das Ihrem Liebling nicht gefährlich werden kann. Wir führen beispielsweise verschiedene Gemüse-Mixe mit Möhren, Spinat, Rote Beete, Birne oder Endiviensalat.


          Alle Menüs liefern Ihrem tierischen Familienmitglied wertvolle Vitamine und sorgen so für eine ausgewogene Ernährung. Unsere sorgfältige Auswahl und die richtige Zubereitung von geeigneten Gemüse- und Obstsorten gibt Ihnen die Sicherheit, dass garantiert nur gesundes und vollwertiges Futter in den Napf kommt.



          Frostgemüse für Hunde & Katzen - Praktisch und gesund

          In Kombination mit Frostfleisch und Frostgemüse gewährleisten sie bei der täglichen Ernährung von Hunden und Katzen einen ausgewogenen Futtermix, der allen Ansprüchen an eine biologische und artgerechte Fütterung gerecht wird.

          Die richtige Zubereitung von Gemüse für Hunde und Katzen und die Zusammenstellung eines ausgewogenen Menüs ist stets mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden. Unsere praktischen Menüs mit Frostfleisch und Frostgemüse stellen eine ebenso gesunde wie zeitsparende Alternative dar. Dabei werden all unsere Frostartikel schockgefrostet, damit keine wichtigen Vitamine und Nährstoffe verloren gehen.

          Newsletter

          Für unseren Newsletter anmelden und exklusive Angebote erhalten.

          Diese Seite wird von reCAPTCHA gesichert, Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen gelten.

          Zahlungsarten

          Versandarten